#1

Der Kreuzritter

in Raptexte 23.08.2013 13:28
von KP
avatar

Hallo, ich habe mal probiert einen Rap mit hauptsächlich Kreuzreimen zu schreiben, über einen Kreuzritter, da mir Kreuzritter eben wie Kreuzreim vorgekommen ist.
P.S. Das ist mein zweiter Text, es tut mir also Leid für etwaige Zweckreime, ausserdem weiß ich nichtmal wie sich Kreuzreime in einem Rap anhören, wenn man sie so oft verwendet
Über konstruktive Kritik würde ich mich freuen

[INTRO]
Wow, epischer Beat, da könnte ich doch mal n Lied draus machen
Kein Schlechte Idee
[PART 1]
Edle Kleidung, Schwert im Holster
Voll gepanzert, echter Volksstar
Reitet durch das ganze Land
um Gangster weg zu battlen
erhebt drohend seine Hand
das ist echt erschreckend
Als die Faust trifft engagiert den Bauch
wie angreifende Kampfjets
Wurd‘ er schon penetriert der Lauch
wie nach nem Porno Numpads
In ferne Länder gehn‘ die Reisen
denn der Ritter will Beweisen
dass er international
auch Frieden stiften kann
doch das klappt nur Marginal
denn Schwarze Ritter trifft er an

[HOOK]
Ihr wollt sicher alle wissen
warum geht nicht weiter die Geschicht
denn nach 16 Bars mit Dissen
eine Hook mit 8 Lines trifft
Doch in knappen 3 Rapzeilen
werdet ihr doch schließlich peilen
Dass das wichtig für nen Track ist
Auch wenn sie nur verdammt whack trifft

[PART 2]
Weiter geht es mit Part 2
ihr habt euch alle drauf gefreut
der Ritter kommt in dem Part frei
Die Schwarzen Ritter hat er verscheucht
Doch nicht mehr er ist von edelem Gemüt
Vor lauter Hass sein Schädel schon rot glüht
Zu dem König den den Reichssaal er marschiert
Mit gezücktem Schwerte er probiert
Ihn zu verletzten mit Finesse
King Kunibert holt raus das Springmesser
Es folgt ein Kampf geprägt von viel Talent
Joko und Klaas, bis lang bis einer flennt.
Keuchend liegen sie am Boden
Keiner tut dem andern Leid
Und die Königsdiener toben
Feinde sie sind nicht gefeit

[HOOK]
Ihr wollt sicher alle wissen
warum geht nicht weiter die Geschicht
denn nach 16 Bars mit Dissen
eine Hook mit 8 Lines trifft
Doch in knappen 3 Rapzeilen
werdet ihr doch schließlich peilen
Dass das wichtig für nen Track ist
Auch wenn sie nur verdammt whack trifft

[PART 3]

Nach langer Zeit King Kunibert
wurde nach Zeiten wieder kerngesund
Doch der Ritter hat im zu viel Wut beschert
So der König jagt den Ritter ohne wirklich guten Grund
Durch die ganze Welt er prescht
mit seinem gut geschütztem Pferd
Denn er überzeugt ist fest
dass nur er ihn das fürchten lehrt
Doch ganz alleine ist es schlecht
zu reiten durch den dunkel-schwarzen Wald
Denn jedes unschuldigen Spechts
Ruf laut durch des Forstes Blätter hallt
so Gauner und Halunken
folgen dem König auf dunklen Pfaden
und warten bis er ward betrunken
um auf seinem Gaul nach Haus zu traben

[HOOK VERÄNDERT]
Ihr wollt sicher alle wissen
was ist mit dem King passiert
er von Wölfen wurd gerissen
oder im Schnee er dann erfriert
Und der Ritter ging so seiner Wege
und plünderte nach Herzenslust
keiner trotze seiner Schläge
das habt ihr aber eh gewußt

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: filipptex
Forum Statistiken
Das Forum hat 1070 Themen und 8462 Beiträge.